Die Prophylaxe

Gesunde Zähne

Die Prophylaxe in der Zahnmedizin beschäftigt sich mit vorbeugenden Maßnahmen, um der Entstehung von Krankheiten der Zähne vorzubeugen.
Die regelmäßige Prophylaxe gilt als wesentliches Merkmal für den Erhalt gesunder Zähne, da Karies und Parodontitis durch Bakterien verursachte Infektionskrankheiten sind. Mit Vorsorgemaßnahmen sind diese Erkrankungen heute jedoch weitgehend vermeidbar.

Ein wichtiger Bestandteil der Prophylaxe ist die professionelle Zahnreinigung, bei der sorgfältig Beläge und Verfärbungen von Ihren Zähnen bzw. Zahnzwischenräumen entfernt werden. Ihre Zähne werden gründlich poliert und mit Flourid (schützt vor Säureattacken) versorgt.

Nach einer professionellen Zahnreinigung erläutert unser Fachpersonal Ihnen gerne, wie Sie die optimal Mundhygiene in Ihren eigenen vier Wänden erzielen können. Eine professionelle Zahnreinigung ist eine lohnende Investion in Ihre Gesundheit sowie Langlebigkeit Ihrer Zähne oder Implantate.
Für junge Menschen im Alter von 6. - 18. Lebensjahr werden die Prophylaxe-Maßnahmen von den Krankenkassen getragen.

Mit der Prophylaxe sollte schon im Kinder- und Jugendalter begonnen werden.

Termin vereinbaren

Schritt 1 von 2 - Zu Ihrer Person

50%

OBEN